Hundefasching in Straubing

+
Auf den Hund gekommen: In Straubing darf sich auch Frauchens Liebling verkleiden.

Straubing - Ob als Frosch, Teufelchen oder Prinzessin: Auch Hunde wollen zum Karneval verkleidet sein, zumindest meinen das wohl etliche Herrchen und Frauchen.

Beim Hundefasching des Vereins Hundefreunde im niederbayerischen Straubing kamen am Samstagmittag auch mehrere Vierbeiner verkleidet. Ein Hund trug ein Froschkostüm, andere waren als Teufel, Superman oder Prinzessin verkleidet.

Die Narren sind los!

Die Narren sind los!

Einige der rund 30 anwesenden Hunde widersetzten sich allerdings der Kostümpflicht und kamen unverkleidet zur Faschingsparty. Wie in den Jahren zuvor gab es nach Angaben der Veranstalter ein Hunderennen und ein Spaß-Turnier.

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare