Immer mehr Teenager erleiden Alkoholvergiftung

München - Die Zahl der mit Alkoholvergiftung ins Krankenhaus gebrachten Jugendlichen ist in Bayern im Jahr 2010 erneut deutlich gestiegen.

Zahl der Teenager mit Alkoholvergiftung deutlich gestiegen

Nach Angaben des Statistischen Landesamtes vom Dienstag sind insgesamt 5331 betrunkene Jugendliche im Alter von 13 bis 19 Jahren in den Kliniken behandelt worden, knapp 38 Prozent davon waren Mädchen und junge Frauen.

Dies bedeutet eine Steigerung bei den Rauscherkrankungen von rund fünfeinhalb Prozent. Im Vorjahr wurden genau 5051 alkoholisierte Jugendliche in dieser Altersgruppe in den Kliniken des Freistaats behandelt.

dpa

Meistgelesen

Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Pre-Opening im Skyline Park: Dieses Wochenende!
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare