Bundesland mit Handicap

Jeder zwölfte Bayer ist schwerbehindert

+
Jeder zwölfte Einwohner in Bayern ist Schwerbehindert.

München - Mehr als 1,1 Millionen Menschen in Bayern gelten als schwerbehindert. Das hat das Landesamt für Statistik am Mittwoch bekannt gegeben. Was sind die Ursachen?

Ende 2015 leben in Bayern 1,1 Millionen Menschen mit einer Schwerbehinderung. Wie das Bayerische Landesamt für Statistik am Mittwoch mitteilte, war in rund 90 Prozent der Fälle eine Krankheit Ursache für die Behinderung. Am häufigsten sind Funktionsstörungen von Organen gefolgt von Querschnittslähmungen, zerebralen Störungen und geistig-seelische Behinderungen. Mehr als die Hälfte der Betroffenen ist 65 Jahre oder älter.

dpa

Meistgelesene Artikel

Aprilwetter im Februar: Sturm, Frühling und wieder Winter

München - Mal Frühling, mal Winter und immer etwas Sturm dabei. Der Februar zieht die kommenden Tagen fast alle Register. Besonders in den höher …
Aprilwetter im Februar: Sturm, Frühling und wieder Winter

Auto beim Abbiegen übersehen: Junger Mann stirbt

Mantel - Ein 26 Jahre alter Autofahrer ist am Samstagabend bei einem Verkehrsunfall in Mantel (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) gestorben, zwei …
Auto beim Abbiegen übersehen: Junger Mann stirbt

Zahl der kirchlichen Eheprozesse deutlich gestiegen

München - Kritiker sprechen von einer „katholischen Form der Scheidung“: Wenn eine Ehe scheitert, kann ein kirchliches Gericht überprüfen, ob sie …
Zahl der kirchlichen Eheprozesse deutlich gestiegen

Kommentare