Wo ist Jennifer? 14-Jährige seit über einem Monat verschwunden

Die Polizei such nach Jennifer.

Hauzenberg - Die Suche blieb bisher erfolglos. Seit mehr als vier Wochen ist die 14-jährige Jennifer Leiber verschwunden. Die Polizei tappt im Dunkeln.

Schon seit Anfang Juli ist die 14-jährige Jennifer Leiber verschwunden. Bis dahin lebte sie in einer Pflegeeinrichtung der Jugendhilfe in Hauzenberg.

Am 7. Juli bat das Mädchen eine Nachbarin, sie nach Passau ins Klinikum zu fahren. Seitdem ist Jennifer verschwunden. Die 14-Jährige ist schon früher öfters davongelaufen.

Die Polizei tappt bei der Suche nach dem Mädchen weiter im Dunkeln. Die Ermittler gehen davon aus, dass sich die Jugendliche noch bis zum 8. oder 9. Juli in Passau aufgehalten hat. Momentan könnte sie sich aber auch in Frankfurt am Main befinden. Anhaltspunkte für einen Unglücksfall gibt es nach Polizeiangaben nicht.

Jennifer wirkt älter als sie ist. Sie ist 1,65 Meter groß, 55 Kilo schwer, schlank und hat lange braune Haare. Wer das Mädchen gesehen hat, soll sich an die Kriminalpolizei in Passau unter der Telefonnummer 0851-95110 oder jede andere Dienststelle wenden.

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Wendl/Arlt fahren bei Rennrodel-WM am Königssee zum Sieg
Bayern
Wendl/Arlt fahren bei Rennrodel-WM am Königssee zum Sieg
Wendl/Arlt fahren bei Rennrodel-WM am Königssee zum Sieg
Beschwerde über zu laute Party - Feiernde schießen Silvesterrakete
BAYERN
Beschwerde über zu laute Party - Feiernde schießen Silvesterrakete
Beschwerde über zu laute Party - Feiernde schießen Silvesterrakete
Bundesstraße im Oberland nach Starkregen geflutet
BAYERN
Bundesstraße im Oberland nach Starkregen geflutet
Bundesstraße im Oberland nach Starkregen geflutet
Kaltfront bringt Sturm und bis zu -15 Grad nach Bayern - es wird glatt
BAYERN
Kaltfront bringt Sturm und bis zu -15 Grad nach Bayern - es wird glatt
Kaltfront bringt Sturm und bis zu -15 Grad nach Bayern - es wird glatt

Kommentare