Jugendliche feuern mit Luftpistole auf Kinder

Altdorf - Zwei Jugendliche haben im niederbayerischen Altdorf (Landkreis Landshut) mit Luftpistolen auf mehrere Schulkinder geschossen.

Die zehn und elf Jahre alten Buben und Mädchen erlitten dabei leichte Verletzungen, wie die Polizei Landshut am Mittwochabend mitteilte. Polizeiermittlungen ergaben, dass die Schüsse aus einem Wohnhaus in der Nähe abgefeuert worden waren. Dort entdeckten Ermittler später zwei 16 und 17 Jahre alte Jugendliche. Neben einer Luftpistole stießen sie auf Geschosse, die mit denen identisch waren, die auf die Kinder abgefeuert worden waren. Die Motive der Jugendlichen waren zunächst unklar.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare