1. kreisbote-de
  2. Bayern

Jugendliche prügeln 18-Jährigen krankenhausreif

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Mindelheim - Zwei Jugendliche haben einen 18-Jährigen in Mindelheim (Landkreis Unterallgäu) krankenhausreif geschlagen.

Wie ein Sprecher der örtlichen Polizei am Samstag sagte, waren die drei jungen Männer am Vorabend in Streit geraten. In dessen Verlauf schlugen die etwa 15 Jahre alten mutmaßlichen Täter dem Älteren abwechselnd ins Gesicht. Auch als er zu Boden ging ließen sie nicht von ihm ab und traten auf ihn ein. Anschließend flüchteten sie. Das Duo war dem Opfer namentlich bekannt, konnte aber zunächst flüchten. Der 18-Jährige erlitt Verletzungen am Kopf und musste im Krankenhaus behandelt werden.

dpa

Auch interessant

Kommentare