Kabel beschädigt - Verzögerung bei Bahn

Nürnberg/Fürth - Wegen eines Kabelschadens ist es am Donnerstagabend im regionalen Bahnverkehr in Franken zu Verzögerungen gekommen.

Wie eine Bahnsprecherin berichtete, wurde zwischen Nürnberg und Fürth bei Bauarbeiten ein Kabel für die Signaltechnik beschädigt. Dadurch käme es auf den Strecken von Nürnberg nach Bamberg beziehungsweise Würzburg zu Zugausfällen oder Verspätungen von etwa 30 Minuten. Die Fahrgäste mussten zwischen Fürth und Nürnberg teils auf die U-Bahn umsteigen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
News-Blog: So ist die aktuelle Wetter- und Hochwasserlage
News-Blog: So ist die aktuelle Wetter- und Hochwasserlage

Kommentare