Kastenwagen verstreut Nägel auf der A9

Marktschorgast/Bayreuth - Ein Kastenwagen hat am Dienstagmorgen nach einem Unfall Hunderte Nägel auf der A9 bei Marktschorgast im Kreis Kulmbach verstreut.

Der 28-jährige Fahrer des Autos war nach Angaben der Polizei von der Fahrbahn abgekommen und der Wagen mit Baumaterial prallte gegen die Leitplanke. Beim Aufprall öffnete sich die Ladeklappe des Wagens und die Nägel fielen heraus.

Die Autobahn musste mit einer Kehrmaschine gereinigt werden. Der Fahrer und zwei Mitfahrer wurden nicht verletzt. An dem Wagen entstand Totalschaden.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

News-Blog: Bleibt der Dauerregen die ganze Nacht über?
News-Blog: Bleibt der Dauerregen die ganze Nacht über?
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser

Kommentare