Kinder zündeln mit Diesel - schwere Verbrennungen im Gesicht

Haibach - Zwei achtjährige Jungen haben beim Zündeln mit Diesel schwere Verbrennungen im Gesicht erlitten. Sie taten genau das, wovor alle Eltern warnen.

Die Kinder füllten auf dem Hof der Eltern von einem der Jungen im niederbayerischen Haibach (Landkreis Straubing-Bogen) Diesel in einen Traktor, wie ein Polizeisprecher am Montag sagte. Mit einem Feuerzeug wollten sie prüfen, wie voll der Tank ist. Der Diesel entzündete sich und die Freunde erlitten Verbrennungen im Gesicht. Sie wurden am Freitag mit einem Rettungshubschrauber in eine Münchner Spezialklinik geflogen. Am Samstag wurden sie wieder nach Hause entlassen und tragen voraussichtlich keine Narben davon.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Meistgelesene Artikel

Partnersuche und die Liebe sind ganz nah
Partnersuche und die Liebe sind ganz nah
Bahn rechnet wegen G7-Gipfel mit Turbulenzen im Zugverkehr
Bayern
Bahn rechnet wegen G7-Gipfel mit Turbulenzen im Zugverkehr
Bahn rechnet wegen G7-Gipfel mit Turbulenzen im Zugverkehr
Die Stadt Nürnberg gedenkt Albrecht Dürer mit mehreren Jubiläumsaktionen
BAYERN
Die Stadt Nürnberg gedenkt Albrecht Dürer mit mehreren Jubiläumsaktionen
Die Stadt Nürnberg gedenkt Albrecht Dürer mit mehreren Jubiläumsaktionen
Söder verkündet Wohltaten für Kinder auf Instagram - und erntet Kritik: „Und wir werden ständig vergessen!“
BAYERN
Söder verkündet Wohltaten für Kinder auf Instagram - und erntet Kritik: „Und wir werden ständig vergessen!“
Söder verkündet Wohltaten für Kinder auf Instagram - und erntet Kritik: „Und wir werden ständig vergessen!“

Kommentare