Klinik in Nürnberg wegen Brand evakuiert

+
Feuerwehrmann am Klinikum Nürnberg-Nord.

Nürnberg - 100 Patienten mussten am Donnerstag evakuiert werden, weil im Dach des Klinikums Nürnberg-Nord ein Feuer ausgebrochen war. Schuld waren Bauarbeiten.

Bei Bauarbeiten ist am Donnerstag im Dach des Klinikums Nürnberg-Nord ein Brand ausgebrochen. Insgesamt 100 ambulante Patienten und Mitarbeiter wurden vorsorglich in Sicherheit gebracht, außerdem wurde wegen des Rauchs eine Station der benachbarten Psychiatrie geräumt. Verletzt wurde niemand, teilte die Feuerwehr am Abend mit. Die Klinikleitung und Hilfskräfte organisierten die Betreuung und Versorgung und den weiteren Betrieb im Klinikum.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare