Passant leicht verletzt

Umstürzender Kran halbiert Haus

+
Ein Autokran ist am Freitag in Dettelbach umgekippt und auf ein Haus gestürzt.

Dettelbach - Ein Autokran ist am Freitag in Dettelbach (Kreis Kitzingen) umgekippt und auf ein Haus gestürzt. Ein Passant (79), der bei den Bauarbeiten zugesehen hatte, wurde verletzt.

Ein 79 Jahre alter Mann, der den Arbeiten an der Baustelle zuschaute, wurde leicht verletzt. Nach Angaben der Polizei waren Arbeiter am Morgen damit beschäftigt, einen kleinen Kran mit Hilfe des Autokranes über eine Mauer zu heben. Der Ausleger stürzte um und durchbrach eineinhalb Stockwerke. Die Menschen im Haus blieben unverletzt.

Kran stürzt in Dettelbach auf Haus: Bilder

Kran stürzt auf Haus: Bilder

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

News-Blog: Bleibt der Dauerregen die ganze Nacht über?
News-Blog: Bleibt der Dauerregen die ganze Nacht über?
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser

Kommentare