Aufwendige Rettungsaktion nötig

Frau klettert auf Kirchendach in Landshut

Landshut - Eine 27-Jährige aus dem Landkreis Dingolfing-Landau hat sich in der Nacht zum Freitag auf einen Kamin einer Landshuter Kirche verirrt. Feuerwehr und Polizei mussten ihr zur Hilfe kommen.

Nach Angaben der Polizei harrte die Frau in etwa 30 Metern Höhe aus und schrie dort gegen Mitternacht um Hilfe. Passanten alarmierten daraufhin die Polizei. Die Frau konnte in einer aufwendigen Rettungsaktion über eine Drehleiter in Sicherheit gebracht werden. Laut Polizei war sie in einem „psychischen Ausnahmezustand“ und wurde in ein Krankenhaus gebracht.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Querdenker-Demo zieht durch Nürnberg: Polizei warnt vor Verkehrsbehinderungen - „Sperren möglich“
Querdenker-Demo zieht durch Nürnberg: Polizei warnt vor Verkehrsbehinderungen - „Sperren möglich“
Lauterbach gibt Söder „eindeutig schuld“ an DFB-Pleite gegen Frankreich
Lauterbach gibt Söder „eindeutig schuld“ an DFB-Pleite gegen Frankreich
Dreister Enkelin-Trick: Betrügerin täuscht Autounfall vor und bringt Seniorin gleich zweimal um Geld
Dreister Enkelin-Trick: Betrügerin täuscht Autounfall vor und bringt Seniorin gleich zweimal um Geld
88-Jährige von „Gewinsel“ genervt: „Wer von Corona-Diktatur spricht - hat keine Ahnung von Diktatur“
88-Jährige von „Gewinsel“ genervt: „Wer von Corona-Diktatur spricht - hat keine Ahnung von Diktatur“

Kommentare