A8: Laster kracht in Sattelzug - Fahrer eingeklemmt

Friedberg/Augsburg - Bei einem Unfall zweier Laster auf der Autobahn 8 sind in der Nacht zum Samstag in Schwaben zwei Männer verletzt worden, einer davon schwer.

Es entstand ein Schaden von etwa 200 000 Euro. Wie die Polizei in Augsburg mitteilte, prallte ein Laster auf der Autobahn 8 (Augsburg-München) bei Friedberg (Landkreis Aichach-Friedberg) auf einen Sattelzug, der auf dem Pannenstreifen stand und in die Fahrbahn ragte. Der 55 Jahre alte Fahrer des stehenden Lasters wurde im Führerhaus eingeklemmt und schwer verletzt. Er musste durch die Windschutzscheibe geborgen werden. Der 42 Jahre alte Unfallverursacher kam mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus.

dpa

Meistgelesen

Hund findet Malinas Fährte - „Vielleicht war sie kopflos“
Hund findet Malinas Fährte - „Vielleicht war sie kopflos“
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare