Laster-Unfall: Ein Verletzter und Autobahnsperrung

Pegnitz/Bayreuth - Ein Unfall mit zwei Lastwagen hat am Mittwochmorgen die Autobahn 9 bei Pegnitz Richtung Berlin lahmgelegt. Bergungsarbeiten machten eine Sperrung notwendig.

Wie die Polizei in Bayreuth mitteilte, stand dort ein Laster aus bislang ungeklärter Ursache quer auf der Fahrbahn. Der Fahrer eines zweiten Sattelschleppers bemerkte das zu spät. Er wurde bei dem Zusammenstoß leicht verletzt. Die Autobahn wurde für die Bergungsarbeiten komplett gesperrt.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare