A3: Laster verliert Anhänger auf Autobahn

Abtswind - Ein Lasterfahrer hat in der Nacht zum Mittwoch auf der Autobahn A3 in Unterfranken seinen Anhänger verloren. Der Fahrer hatte nichts bemerkt.

Wie das Polizeipräsidium in Würzburg mitteilte, fuhr der 42-Jährige in Richtung Nürnberg, als sich der mit zwei Traktoren beladene Anhänger bei Abtswind (Landkreis Kitzingen) löste. Der Fahrer bemerkte nichts. Erst einige Kilometer weiter stoppte ihn ein Autofahrer mit Lichthupen. Die Polizei lotste den Österreicher zu seinem Anhänger zurück. Ein anderer Lasterfahrer hatte den liegengebliebenen Hänger abgesichert. Die Ursache für die Panne ist unklar - ein technischer Mangel konnte nicht festgestellt werden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesen

Vermisste Malina: Das sagt die Polizei zur Tschechien-Spur
Vermisste Malina: Das sagt die Polizei zur Tschechien-Spur
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg

Kommentare