Von Ladefläche gerutscht

Autobahn: Laster verliert 500 Kisten

Augsburg - Rund 500 Getränkekisten sind von der Ladefläche eines Lastwagens auf eine Ausfahrt der Autobahn 8 bei Augsburg gerutscht. Die war anschließend mehr als einanhalb Stunden gesperrt.

Wie die Feuerwehr mitteilte, verlor der Fahrer des Sattelschleppers am Donnerstag einen Teil seiner Ladung in einer Kurve an der Autobahnauffahrt-Ost. Die Feuerwehr stapelte die Kisten und beseitigte die Glasscherben. Die Auffahrt war mehr als eineinhalb Stunden lang gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare