Mädchen desorientert, ihr Freund bewusstlos

„Legal highs“: Zwei Jugendliche mit Glück gerettet

Schweinfurt - Dass "Legal Highs" so gar nicht harmlos sind, hat ein junges Paar in Schweinfurt feststellen müssen. Die 19-Jährige und ihr bewusstloser Freund hatten Glück.

Mit viel Glück sind in Schweinfurt zwei 17 und 19 Jahre alte Jugendliche gerettet worden, nachdem sie wohl Legal Highs geraucht hatten. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, fühlte sich das 19-jährige Mädchen nach einigen Zügen benommen und rief am Mittwochabend ihre Mutter an. Sie konnte ihren genauen Aufenthaltsort in einem Park jedoch nicht mehr nennen.

19-Jährige war desorientiert und heftig krampfend

Die Mutter machte sich sofort auf den Weg, suchte ihre Tochter aber zunächst am falschen Ort. Sie traf ein Team der Sicherheitswacht und zeigte ihm auf ihrem Handy ein Foto ihrer Tochter. Die Wachleute erkannten das kurz zuvor gesehene Mädchen und eilten mit der Mutter zu der Parkanlage. 

Dort fanden sie die 19-Jährige desorientiert und heftig krampfend. Ihr 17 Jahre alter Freund war bereits bewusstlos zusammengebrochen. Beide kamen in ein Krankenhaus. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei der gerauchten „Kräutermischung“ um einen psychoaktiven Stoff gehandelt hat.

dpa

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Meistgelesene Artikel

Explosion am Tegernsee - Haus von Feuerwehr und BRK brennt

Bad Wiessee - In einer Rettungswache am Tegernsee hat sich eine gewaltige Explosion ereignet. Dabei wurden am Montag zwei Männer schwer verletzt, …
Explosion am Tegernsee - Haus von Feuerwehr und BRK brennt

Notrufbeamter wimmelt Anrufer ab - 6000 Euro Strafe für Polizisten

Augsburg - Obwohl ein Jugendlicher bei einem Polizisten einen Notruf absetzte, schickte dieser keine Streife zur Hilfe. Der Beamte muss jetzt 6000 …
Notrufbeamter wimmelt Anrufer ab - 6000 Euro Strafe für Polizisten

Rathausbrand in Straubing: Seehofer informiert sich über Schäden

Straubing - Vor knapp drei Monaten hat ein verheerender Großbrand große Teile des historischen Rathauses in Straubing zerstört. Am Freitag will sich …
Rathausbrand in Straubing: Seehofer informiert sich über Schäden

Kommentare