An der Seitenwand eingeklemmt

Lkw-Fahrer von Baustoff-Paletten erdrückt

Würzburg - Tonnenschwere Paletten mit Baustoffplatten sind bei Kitzingen auf der Ladefläche eines Sattelschleppers umgekippt. Der Fahrer wurde an der Seitenwand eingeklemmt - und starb.

Ein 39-jähriger Lastwagenfahrer ist am Montag in Iphofen bei Kitzingen von umstürzender Ladung erdrückt worden. Wie das Polizeipräsidium Unterfranken mitteilte, waren tonnenschwere Paletten mit Baustoffplatten auf der Ladefläche des Sattelschleppers umgekippt und hatten den Fahrer an der Seitenwand eingeklemmt. Als die Feuerwehr die Ladung entfernt hatte, war er tot.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Meistgelesen

Hund findet Malina-Fährte - „Wissen nicht, was wir tun sollen“
Hund findet Malina-Fährte - „Wissen nicht, was wir tun sollen“
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare