Lkw-Verbot auf B8 teilweise erlaubt

Regensburg - Eine Lastwagen-Sperrung gegen Maut- Ausweichverkehr auf der Bundesstraße 8 im Raum Regensburg ist teilweise rechtens.

Dies entschied der Bayerische Verwaltungsgerichtshof (VGH) in München. Der VGH hatte über das Lkw-Verbot auf zwei Strecken der B8 zu urteilen. Das Gericht habe entschieden, dass auf der Strecke westlich von Regensburg das Verbot angemessen ist, auf der östlichen Teilstrecke aber nicht, sagte eine Gerichtssprecherin am Montag in München. Details zu dem Urteil sollten noch am Montag bekanntgegeben werden.

dpa

Meistgelesene Artikel

Bewegung in Natur: Vielfältiges Programm für G7-Partnerinnen
Bayern
Bewegung in Natur: Vielfältiges Programm für G7-Partnerinnen
Bewegung in Natur: Vielfältiges Programm für G7-Partnerinnen
CSU und Staatsregierung erinnern an Franz Josef Strauß
Bayern
CSU und Staatsregierung erinnern an Franz Josef Strauß
CSU und Staatsregierung erinnern an Franz Josef Strauß
Gipfelteilnehmer posieren vor berühmter Holzbank
Bayern
Gipfelteilnehmer posieren vor berühmter Holzbank
Gipfelteilnehmer posieren vor berühmter Holzbank
Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Kleintransporter
Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Kleintransporter

Kommentare