Autobahn fünf Stunden gesperrt

In Lastwagen gefahren - Frau stirbt auf A93

+
Die 36-Jährige erlag ihren Verletzungen noch an der Unfallstelle.

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 93 mit einem Lastwagen ist eine 36 Jahre alte Autofahrerin gestorben.

Luhe-Wildenau - Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 93 mit einem Lastwagen ist eine 36 Jahre alte Autofahrerin gestorben. Sie sei am Donnerstag mit ihrem Wagen nahe Luhe-Wildenau (Landkreis Neustadt an der Waldnaab) in das Heck des Sattelzugs gefahren, teilte die Polizei mit. Die Frau sei eingeklemmt worden und noch an der Unfallstelle ihren Verletzungen erlegen. Die Autobahn blieb knapp fünf Stunden lang in Richtung Weiden gesperrt. Wieso die 36-Jährige in den Lastwagen krachte, war zunächst unklar.

Auch bei Huglfing nahm ein Unfall ein tragisches Ende: Ein Kleinlaster übersah eine Autofahrerin beim Abbiegen - die 74-Jährige starb im Krankenhaus

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Mann stürzt am Grünstein ab und stirbt - Identität weiterhin ungeklärt: Polizei sucht mit Foto
Mann stürzt am Grünstein ab und stirbt - Identität weiterhin ungeklärt: Polizei sucht mit Foto
Mann überschüttet Krankenpfleger mit Benzin und will ihn anzuzünden - Verdächtiger gefasst
Mann überschüttet Krankenpfleger mit Benzin und will ihn anzuzünden - Verdächtiger gefasst
Feuerwehr-Großeinsatz am Bosch-Werk in Bamberg: Jetzt scheint die Ursache klar
Feuerwehr-Großeinsatz am Bosch-Werk in Bamberg: Jetzt scheint die Ursache klar
17-Jährige stoßen Jugendliche vor S-Bahn in den Tod - Verteidiger bestreitet Tötungsabsicht
17-Jährige stoßen Jugendliche vor S-Bahn in den Tod - Verteidiger bestreitet Tötungsabsicht

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion