Männer verlängern Wirtshausbesuch: Anzeige wegen Diebstahls

Bamberg (dpa/lby) - Trotz Sperrstunde haben zwei Männer im oberfränkischen Bamberg ihren Besuch in einer Gaststätte kurzerhand verlängert. Die 31 und 35 Jahre alten Zecher hatten sich nach Polizeiangaben in einer Gaststätte einschließen lassen, waren jedoch kurz nach fünf Uhr morgens vom Personal entdeckt worden. Für ihren Genuss hatten die beiden eine Flasche Wein im Wert von 30 Euro entwendet. Die Mitarbeiter der Gaststätte übergaben die Männer der Polizei und erstatteten Anzeige wegen Diebstahls.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona in Nürnberg: Immer mehr Fälle der Delta-Variante bestätigt - Inzidenz sinkt weiter
Corona in Nürnberg: Immer mehr Fälle der Delta-Variante bestätigt - Inzidenz sinkt weiter
Kräftige Gewitter erschüttern Bayern: KATWARN löste aus - Deftige Prognose für den Abend
Kräftige Gewitter erschüttern Bayern: KATWARN löste aus - Deftige Prognose für den Abend
Spektakuläre Verfolgungsjagd: Raser hinterlässt Spur der Verwüstung - nach 300 Kilometern wird er gestoppt
Spektakuläre Verfolgungsjagd: Raser hinterlässt Spur der Verwüstung - nach 300 Kilometern wird er gestoppt
Tödlicher Unfall: 57-jähriger Mann stirbt bei Forstarbeiten
Tödlicher Unfall: 57-jähriger Mann stirbt bei Forstarbeiten

Kommentare