Mann fährt in Gegenverkehr - sieben Verletzte

Salzweg - Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 12 bei Salzweg (Landkreis Passau) sind am Sonntagnachmittag sieben Menschen verletzt worden.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein Autofahrer aus Österreich aus bislang ungeklärter Ursache in den Gegenverkehr und stieß dort mit drei entgegenkommenden Fahrzeugen zusammen. Der Unfallverursacher und drei weitere Beteiligte wurden schwer verletzt. Er musste mit einem Hubschrauber ins Krankenhaus gebracht werden. Die Bundesstraße war der Polizei zufolge für die Bergungsarbeiten zunächst gesperrt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt
Autofahrer übersieht Biker: 38-Jähriger stirbt

Kommentare