In Wald mehrfach überschlagen

Minibagger rutscht hang hinab: Mann stirbt

Missen-Wilhams - Bei einem Unfall mit einem Minibagger ist in einem Wald bei Missen-Wilhams (Landkreis Oberallgäu) ein Mann ums Leben gekommen.

Die Baumaschine sei am Dienstag an einem Hang abgerutscht und habe sich schließlich überschlagen, teilte die Polizei mit. Der 33 Jahre alte Baggerführer erlitt dabei starke Verletzungen und starb noch an der Unfallstelle.

Ein weiterer Arbeiter konnte sich nur durch einen Sprung zur Seite vor dem rutschenden Bagger retten und blieb unverletzt. Die beiden Männer hatten zuvor gemeinsam Erdarbeiten an einem Wanderweg durchgeführt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Meistgelesene Artikel

Explosion am Tegernsee - Haus von Feuerwehr und BRK brennt

Bad Wiessee - In einer Rettungswache am Tegernsee hat sich eine gewaltige Explosion ereignet. Dabei wurden am Montag zwei Männer schwer verletzt, …
Explosion am Tegernsee - Haus von Feuerwehr und BRK brennt

Notrufbeamter wimmelt Anrufer ab - 6000 Euro Strafe für Polizisten

Augsburg - Obwohl ein Jugendlicher bei einem Polizisten einen Notruf absetzte, schickte dieser keine Streife zur Hilfe. Der Beamte muss jetzt 6000 …
Notrufbeamter wimmelt Anrufer ab - 6000 Euro Strafe für Polizisten

Rathausbrand in Straubing: Seehofer informiert sich über Schäden

Straubing - Vor knapp drei Monaten hat ein verheerender Großbrand große Teile des historischen Rathauses in Straubing zerstört. Am Freitag will sich …
Rathausbrand in Straubing: Seehofer informiert sich über Schäden

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion