In Wald mehrfach überschlagen

Minibagger rutscht hang hinab: Mann stirbt

Missen-Wilhams - Bei einem Unfall mit einem Minibagger ist in einem Wald bei Missen-Wilhams (Landkreis Oberallgäu) ein Mann ums Leben gekommen.

Die Baumaschine sei am Dienstag an einem Hang abgerutscht und habe sich schließlich überschlagen, teilte die Polizei mit. Der 33 Jahre alte Baggerführer erlitt dabei starke Verletzungen und starb noch an der Unfallstelle.

Ein weiterer Arbeiter konnte sich nur durch einen Sprung zur Seite vor dem rutschenden Bagger retten und blieb unverletzt. Die beiden Männer hatten zuvor gemeinsam Erdarbeiten an einem Wanderweg durchgeführt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa/Symbolbild

Auch interessant

Meistgelesen

Regensburger Polizei erlebt Schocknacht: Beamte in der ganzen Stadt brutal attackiert
Regensburger Polizei erlebt Schocknacht: Beamte in der ganzen Stadt brutal attackiert
Achtung: Dieser Sturm bringt den Winter in Bayern zurück
Achtung: Dieser Sturm bringt den Winter in Bayern zurück
Weil Mann ins Schleudern gerät: Autofahrerin stirbt bei Unfall auf A8
Weil Mann ins Schleudern gerät: Autofahrerin stirbt bei Unfall auf A8
Mitschüler kämpften gegen Abschiebung - jetzt steht der Flüchtling vor Gericht
Mitschüler kämpften gegen Abschiebung - jetzt steht der Flüchtling vor Gericht

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion