Mann stürzt in Klettersteig - schwer verletzt

Hirschbach - Ein Mann hat sich bei einem Sturz in einem Klettersteig nahe Hirschbach in der Oberpfalz schwere Verletzungen zugezogen.

Der 56-Jährige war am Sonntagmittag im "Höhenglücksteig" aus einer Höhe von 18 Metern in die Tiefe gefallen, wie das Polizeipräsidium Oberpfalz in Regensburg mitteilte.

Er war mit einer mehrköpfigen Gruppe im ersten der drei Abschnitte unterwegs. Der Mann, der aus dem Landkreis Forchheim stammt, wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus gebracht.

Wie es zu dem Unglück kam, war zunächst noch unklar.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

News-Blog: Katwarn ausgelöst - extreme Niederschläge erwartet
News-Blog: Katwarn ausgelöst - extreme Niederschläge erwartet
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser

Kommentare