Mannichl von Neonazis angegriffen? Ergebnisse von DNA-Test liegen vor

+
Alois Mannichl

München - 2008 war Alois Mannichl niedergestochen worden - es wurde vermutet, dass der Angriff einen rechtsextremen Hintergrund hatte. Deshalb wurde die DNA der Täter mit den DNA-Daten der in Eisenach gestorbenen Neonazis verglichen. Das Ergebnis:

Nach der Überprüfung erster DNA-Spuren gibt es keine Hinweise auf eine Verbindung zwischen der Neonazi-Mordserie und dem Fall Mannichl in Passau. Vier genetische Spuren, darunter von den beiden in Eisenach getöteten Neonazis, seien vom Landeskriminalamt (LKA) mit DNA-Spuren aus dem Fall des früheren Passauer Polizeichefs Alois Mannichl abgeglichen worden, berichtete ein LKA-Sprecher am Freitag. “Hier konnten keine Übereinstimmungen festgestellt werden, die auf einen Zusammenhang mit dem Fall Mannichl hinweisen würden.“

Mannichl war im Dezember 2008 an seiner Wohnhaustür in Fürstenzell nahe Passau niedergestochen und schwer verletzt worden. Der Täter wurde nie gefasst, es gab aber Spekulationen über einen rechtsextremistischen Hintergrund, weil Mannichl mit seinen Beamten mehrfach gegen Aufmärsche von Rechtsextremisten vorgegangen war. Im Labor lagen nach LKA-Angaben noch einige DNA-Spuren, die damals niemandem zugeordnet werden konnten - diese wurden nun abgeglichen.

Die rechte Terrorzelle - Chronologie der Ereignisse in Bildern

Die rechte Terrorzelle - Chronologie der Ereignisse in Bildern

Bei den anderen untersuchten DNA-Informationen dürfte es sich um die der mutmaßlichen Neonazi-Terroristin Beate Zschäpe und des ebenfalls Verdächtigen Holger G. handeln. Das wollte der LKA-Sprecher allerdings nicht bestätigen. Zschäpe und Holger G. sitzen in U-Haft.

dpa

Meistgelesen

Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Vermisste Malina: Pietätlose Debatte unter Facebook-Post
Vermisste Malina: Pietätlose Debatte unter Facebook-Post
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus

Kommentare