Maskierter Mann überfällt Spielhalle

Simbach am Inn/Straubing - Ein unbekannter Täter, der mit einer Sturmhaube maskiert war, hat in der Nacht zum Donnerstag eine Spielhalle in Simbach am Inn ausgeraubt.

Wie die Polizei in Straubing mitteilte, stürmte der Mann mit einer Sturmhaube maskiert in die Spielhalle und bedrohte eine Mitarbeiterin mit einer Pistole. Er forderte sie auf, das Geld aus der Kasse in eine mitgebrachte Tasche zu füllen. Anschließend flüchtete er zu Fuß mit einem vierstelligen Geldbetrag.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Vermisste Malina: Leichenspürhunde schlagen an
Vermisste Malina: Leichenspürhunde schlagen an
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Freundin erstochen: 32-Jähriger in Psychiatrie
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare