Medizingeräte im Wert von 40 000 Euro gestohlen

Oberdachstetten - Medizinische Geräte im Wert von rund 40 000 Euro haben Diebe bei einem Einbruch in ein Unternehmen in Oberdachstetten (Landkreis Ansbach) erbeutet.

Die Unbekannten seien vermutlich mit einem großen Lastwagen angerückt, um ihre Beute wegzubringen, teilte die Polizei Nürnberg am Freitag mit.

 Der genaue Zeitpunkt der Tat ist unklar. Der Diebstahl war am Donnerstag bemerkt worden. Zuletzt hatten sich Firmenmitarbeiter am Dienstagmorgen dort aufgehalten. Um welche Art von Geräten es sich bei der Beute handelte, wollte die Polizei nicht sagen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

News-Blog: Katwarn ausgelöst - extreme Niederschläge erwartet
News-Blog: Katwarn ausgelöst - extreme Niederschläge erwartet
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser

Kommentare