Missglückte Entenrettung

Mutter lässt ihre zehn Jungen allein

+
Hier war die Familie noch vereint. Kurze Zeit später flog die Mutter der zehn jungen Enten davon.

Augsburg - Tragisches Ende einer Entenfamilie: Nachdem die Feuerwehr eine elfköpfige Entenfamilie vor dem Tod auf einer viel befahren Straße gerettet hat, ließ die Mutter ihre zehn Jungen allein und flog davon.

Die Berufsfeuerwehr Augsburg ist am Donnerstag informiert worden, dass eine Entenfamilie über eine vielbefahrene Straße watscheln wollte. Mehr als eine Stunde lang versuchten die Retter, die Entenmama einzufangen - ohne Erfolg.

Letztlich liefen die Tiere doch noch über die Fahrbahn. Zwar kamen die Entchen nicht unter die Räder, weil die Straße gesperrt war, doch die Mutter hob irgendwann einfach ab und flog davon.

Die Entenkinder wurden eingesammelt und ins Tierheim gebracht, wie die Feuerwehr berichtete.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Regensburger Polizei erlebt Schocknacht: Beamte in der ganzen Stadt brutal attackiert
Regensburger Polizei erlebt Schocknacht: Beamte in der ganzen Stadt brutal attackiert
Achtung: Dieser Sturm bringt den Winter in Bayern zurück
Achtung: Dieser Sturm bringt den Winter in Bayern zurück
Weil Mann ins Schleudern gerät: Autofahrerin stirbt bei Unfall auf A8
Weil Mann ins Schleudern gerät: Autofahrerin stirbt bei Unfall auf A8
Mitschüler kämpften gegen Abschiebung - jetzt steht der Flüchtling vor Gericht
Mitschüler kämpften gegen Abschiebung - jetzt steht der Flüchtling vor Gericht

Kommentare