1. kreisbote-de
  2. Bayern

Mit 180 km/h auf Bundesstraße: Verdacht auf illegales Rennen

Erstellt:

Kommentare

Mit mehr als 180 Stundenkilometern sind zwei Autofahrer nach Angaben der Polizei über die Bundesstraße 12 in Niederbayern gerast. Man prüfe nun, ob sich die 23-jährige Frau und der 31 Jahre alte Mann ein illegales Autorennen geliefert hätten, sagte eine Sprecherin am Donnerstag. Die beiden seien am Mittwochabend zwischen Freyung und Röhrnbach (Landkreis Freyung-Grafenau) unterwegs gewesen, bis die Polizei sie stoppte.

Röhrnbach - Nun müssen der Mann und die Frau mit einem hohen Bußgeld und Fahrverbot rechnen. dpa

Auch interessant

Kommentare