Brand verursacht Millionenschaden

Möbellager fällt Flammen zum Opfer

Lamerdingen - Ein Feuer hat ein Möbellager im Ostallgäu verwüstet. Es entstand ein Schaden in Millionenhöhe. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

Ein Brand in einem Möbellager in Lamerdingen im Ostallgäu hat am Mittwoch einen Millionenschaden angerichtet. Nach Angaben der Polizei wurde niemand verletzt. Mitarbeiter hatten am Morgen zu Beginn ihrer Arbeitsschicht starken Rauch entdeckt, der aus der Lagerhalle quoll. Das Feuer hatte sich im Inneren des Gebäudes ausgebreitet und Möbel sowie weitere darin gelagerten Gegenstände beschädigt. Nach ersten Schätzungen liegt der Schaden bei eineinhalb Millionen Euro. Die Brandursache war zunächst unklar. Die Kripo ermittelt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab

Kommentare