Schwer verletzt

Mopedfahrer prallt gegen Zug

Bayerbach - Ein 16 Jahre alter Mopedfahrer ist nahe Bayerbach (Landkreis Rottal-Inn) mit einem Zug zusammengestoßen und schwer verletzt worden.

Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, fuhr der junge Mann am Vortag an einem unbeschrankten Bahnübergang gegen eine durchfahrende Regionalbahn und wurde in eine Wiese geschleudert. Weshalb der 16-Jährige den Zug übersehen hatte, war zunächst unklar. Er wurde mit einem Hubschrauber in eine Klinik gebracht. Die 15 Fahrgäste im Zug blieben unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser

Kommentare