Motorrad-Unfall: Fahrer schwer verletzt

+
Motorrad schleuderte gegen Leitplanke: Fahrer wurde schwer verletzt

Neuötting - Am Sonntagnachmittag ist ein Motorrad auf der B12 gegen eine Leitplanke geschleudert. Der Fahrer kam schwer verletzt ins Krankenhaus.

Ein 35-Jähriger wollte die B12 an der Ausfahrt Neuötting (Kreis Altötting) verlassen. Dabei kam er in einer Rechtskurve ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanke auf der linken Seite.

Motorrad-Unfall: Fahrer schwer verletzt

Er stürzte, verletzte sich dabei schwer und kam ins Krankenhaus nach Altötting. Die Unfallursache ist bislang ungeklärt. Fremdeinwirken schließt die Polizei-Inspektion Altötting aus.   

Meistgelesen

Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Suche nach Malina: Bilder aus Regensburg
Vermisste Malina wohl bald bei „Aktenzeichen XY“
Vermisste Malina wohl bald bei „Aktenzeichen XY“
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
Hier wird in Bayern über das türkische Verfassungsreferendum abgestimmt 
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben
16-Jähriger kommt bei Verkehrsunfall ums Leben

Kommentare