Bei Forchheim

Motorradfahrer kollidiert mit Auto und stirbt

Wiesenttal - Ein 55 Jahre alter Motorradfahrer ist am Samstag beim Zusammenprall mit einem Auto bei Wiesenttal (Landkreis Forchheim) ums Leben gekommen.

Er war mit seiner Maschine in einer Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geraten und dort mit dem entgegenkommenden Wagen kollidiert, teilte die Polizei mit. Der Biker wurde auf die Straße geschleudert, sein Mitfahrer im Beiwagen brachte das Motorrad zum Stoppen. Der 55-Jährige starb noch an der Unfallstelle. Dem 46 Jahre alten Mitfahrer ist nichts passiert. Auch der 57 Jahre alte Autofahrer und dessen Ehefrau im Wagen blieben unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Mehr zum Thema:

Meistgelesene Artikel

Notrufbeamter wimmelt Anrufer ab - 6000 Euro Strafe für Polizisten

Augsburg - Obwohl ein Jugendlicher bei einem Polizisten einen Notruf absetzte, schickte dieser keine Streife zur Hilfe. Der Beamte muss jetzt 6000 …
Notrufbeamter wimmelt Anrufer ab - 6000 Euro Strafe für Polizisten

Rathausbrand in Straubing: Seehofer informiert sich über Schäden

Straubing - Vor knapp drei Monaten hat ein verheerender Großbrand große Teile des historischen Rathauses in Straubing zerstört. Am Freitag will sich …
Rathausbrand in Straubing: Seehofer informiert sich über Schäden

Aprilwetter im Februar: Sturm, Frühling und wieder Winter

München - Mal Frühling, mal Winter und immer etwas Sturm dabei. Der Februar zieht die kommenden Tagen fast alle Register. Besonders in den höher …
Aprilwetter im Februar: Sturm, Frühling und wieder Winter

Kommentare