1. kreisbote-de
  2. Bayern

Motorradfahrer kracht in Sattelzug: Schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Unfall
Ein Blaulicht und eine LED-Anzeige leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Ein 65-jähriger Motorradfahrer ist auf der A93 in einen Sattelzug gefahren und schwer verletzt worden. Laut Zeugenaussagen soll er nicht genügend Abstand bewahrt und ein Stauende übersehen haben, so die Polizei am Samstag. Der Mann war am Freitag auf der Autobahn bei Pentling (Landkreis Regensburg) unterwegs. Als der Verkehr stockte, konnte er nicht rechtzeitig bremsen und fuhr in das Fahrzeug vor ihm.

Pentling - Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des Sattelzugs wurde nicht verletzt. dpa

Auch interessant

Kommentare