Freundin saß mit im Auto

Schwerer Unfall auf A9: 29-Jährige kommt von Spur ab und überschlägt sich

Auf der Autobahn 9 bei Münchberg (Landkreis Hof) hat sich in der Nacht zum zweiten Weihnachtsfeiertag ein Auto überschlagen.

Münchberg - Wie die Polizei Oberfranken mitteilte, kam die 29 Jahre alte Fahrerin von der Fahrspur ab und fuhr in den Straßengraben. Durch die Wucht des Aufpralls wurde das Auto in die Luft geschleudert und überschlug sich mindestens einmal.

29-Jährige überschlägt sich in Auto auf A9

Die Fahrerin und ihre 30 Jahre alte Begleiterin konnten sich aus dem Wrack selbst befreien. Warum das Auto ins Schleudern geriet, war zunächst unklar.

dpa/lby

Lesen Sie auch: Mann schießt Opfer in Bauch - er ist mit der Waffe auf der Flucht

Rubriklistenbild: © dpa / Marcel Kusch

Auch interessant

Meistgelesen

Corona in Bayern: Einsamer Junge ruft weinend die Polizei - Beamte helfen auf ungewöhnliche Weise
Corona in Bayern: Einsamer Junge ruft weinend die Polizei - Beamte helfen auf ungewöhnliche Weise
Stichwahl in Augsburg: Zum ersten Mal ist in der Stadt eine Frau OB
Stichwahl in Augsburg: Zum ersten Mal ist in der Stadt eine Frau OB
Stichwahl in Augsburg: Deutliches Ergebnis bei OB-Wahl 2020
Stichwahl in Augsburg: Deutliches Ergebnis bei OB-Wahl 2020
OB-Stichwahl in Regensburg: Hauchdünne Entscheidung am Mittwoch - Ergebnis ist nun da
OB-Stichwahl in Regensburg: Hauchdünne Entscheidung am Mittwoch - Ergebnis ist nun da

Kommentare