Stromausfall nach Autounfall

Münchberg - Ein Autofahrerin hat in einem Ortsteil im oberfränkischen Münchberg (Landkreis Hof) einen kleinen Stromausfall ausgelöst.

Wie die Polizei in Münchberg am Samstag mitteilte, war die 58-Jährige am Freitag zu schnell unterwegs, kam mit ihrem Auto von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Strom- und einen Lichtmasten, die beide abknickten. In einige Häuser fiel daraufhin für ein paar Stunden der Strom aus. Es entstand ein Schaden von rund 11 500 Euro.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare