Mutter und Tochter liegen tagelang tot im gleichen Haus

Ebern - Einen tragischen Fund hat die Polizei in einem Haus im unterfränkischen Ebern gemacht: Die Beamten entdeckten die Leichen einer 64-Jährigen und ihrer Mutter (91).

Zwei tote Frauen sind einem Haus in Ebern (Landkreis Haßberge) gefunden worden. Ein Verbrechen schlossen die Ermittler aber aus. Nachbarn hatten die Polizei gerufen, nachdem sie die beiden Frauen seit mehreren Tagen nicht mehr gesehen hatten. Wie die Polizei in Würzburg am Freitag mitteilte, fanden die Beamten die 64-jährige Frau tot im Treppenhaus. Ihre 91 Jahre alte Mutter lag tot im ersten Stock des Hauses. Die Polizei geht davon aus, dass die 64- Jährige stürzte und an ihren schweren Verletzungen starb. Ihre bettlägerige Mutter hatte vermutlich versucht, aufzustehen. Dabei versagte ihr Herz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare