Mutter und Sohn aus Auto geschleudert - Frau tot

Zapfendorf - Bei einem Zusammenstoß zweier Wagen ist eine 41-Jährige am Montagabend bei Zapfendorf (Landkreis Bamberg) ums Leben gekommen.

 Die Autofahrerin habe vermutlich an einer Kreuzung die Vorfahrt missachtet und sei in einen Wagen gekracht, sagte ein Sprecher der Polizei am Dienstag. Die Schiebetür wurde dabei herausgerissen und die Frau sowie ihr 13 Jahre alter Sohn auf die Straße geschleudert. Die 41-Jährige erlag noch am Unfallort ihren schweren Verletzungen. Der Junge wurde lebensgefährlich verletzt. Beide waren nach ersten Erkenntnissen nicht angegurtet gewesen. Die fünf Insassen des anderen Autos wurden leicht verletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden

Kommentare