Sieben Menschen starben beim Hochwasser

Ein Monat nach der Flut: Simbach wirkt wie eine Geisterstadt

"Gesperrt Lebensgefahr, Landkreis Rottal-Inn" steht am 23.06.2016 an einem von der Flut beschädigten Haus in Simbach.
1 von 6
"Gesperrt Lebensgefahr, Landkreis Rottal-Inn" steht am 23.06.2016 an einem von der Flut beschädigten Haus in Simbach.
Anna Klochan steht am 23.06.2016 in ihrem von der Flut zerstörten Laden in Simbach am Inn.
2 von 6
Anna Klochan steht am 23.06.2016 in ihrem von der Flut zerstörten Laden in Simbach am Inn.
Eine von der Flut zerstörte Straße.
3 von 6
Eine von der Flut zerstörte Straße.
Ein Mann in einem Schutzanzug steht am 23.06.2016 in Simbach am Inn (Bayern) vor einem Berg mit Unrat.
4 von 6
Ein Mann in einem Schutzanzug steht am 23.06.2016 in Simbach am Inn (Bayern) vor einem Berg mit Unrat.
Ein Schild mit der Aufschrift "Schrott" ist am 23.06.2016 vor einem beschädigten Haus in Simbach am Inn (Bayern) angebracht.
5 von 6
Ein Schild mit der Aufschrift "Schrott" ist am 23.06.2016 vor einem beschädigten Haus in Simbach am Inn (Bayern) angebracht.
Ein Bagger steht am 23.06.2016 in Simbach am Inn (Bayern) im Wasser des Simbachs.
6 von 6
Ein Bagger steht am 23.06.2016 in Simbach am Inn (Bayern) im Wasser des Simbachs.

Simbach am Inn - Sieben Menschen starben bei der katastrophalen Flut in Simbach vor einem Monat. Auch einen Monat später sind die Schäden noch verheerend.

Auch interessant

Meistgelesen

Erschöpfter Wanderer uriniert auf Grünfläche - Mann (43) sucht sich fatalen Fleck aus
Erschöpfter Wanderer uriniert auf Grünfläche - Mann (43) sucht sich fatalen Fleck aus
Mann setzt bei Lagerfeuer Bio-Ethanol ein: Drei Frauen verletzt
Mann setzt bei Lagerfeuer Bio-Ethanol ein: Drei Frauen verletzt
Polizei schnappt zahlreiche Schulschwänzer: Furioser Ferienbeginn an Bayerns Flughäfen
Polizei schnappt zahlreiche Schulschwänzer: Furioser Ferienbeginn an Bayerns Flughäfen
Erdrosselt, bestohlen und ihr Bett angezündet: Mann (22) gesteht Tötung zweier Prostituierter
Erdrosselt, bestohlen und ihr Bett angezündet: Mann (22) gesteht Tötung zweier Prostituierter

Kommentare