Ausharren in vier Metern Höhe

Panne im Kettenkarussell: Jugendliche sitzen eine Stunde lang fest

Hof - Nichts geht mehr: 14 Jugendliche saßen in Naila (Landkreis Hof) eine Stunde lang in einem Kettenkarussell fest - und das aus gutem Grund.

Auf dem Wiesenfest in Naila (Landkreis Hof) sind 14 Kinder und Jugendliche rund eine Stunde lang in einem kaputten Kettenkarussell festgesessen. Sie mussten am Montag in vier Meter Höhe ausharren, ehe die Feuerwehr anrückte und sie mit einer Drehleiter befreite.

Vermutlich wegen eines technischen Defekts sei eine Notbremsung des Fahrgeschäfts ausgelöst worden, teilte die Polizei am Dienstag mit. Verletzt wurde bei dem Vorfall niemand. Einige Festbesucher auf dem Karussell seien nur etwas erschrocken gewesen, hätten aber dann recht entspannt auf die Feuerwehr gewartet, sagte ein Polizeisprecher.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest

Kommentare