Neuer Lotto-Millionär in Oberbayern

München - Bayern hat einen neuen Lotto-Millionär: Ein noch Unbekannter hatte seinen Schein mit sechs richtig getippten Zahlen plus Superzahl in einer Annahmestelle in Oberbayern abgegeben.

“Jetzt hat der Glückliche 13 Wochen Zeit, den Gewinn einzulösen“, sagte Bernhard Brunner von der Staatlichen Lotterieverwaltung Bayern am Montag.

Am Samstag knackten bundesweit neun Tipper den Neun-Millionen-Euro-Jackpot. Weitere Gewinner kommen aus Baden-Württemberg (2), Nordrhein-Westfalen (2), Hamburg, Hessen, Niedersachsen und Thüringen. Sie machten ihr Kreuzchen bei den gezogenen Zahlen 3, 13, 23, 33, 38 und 49. Die passende Superzahl lautete 5. Jeder Gewinner erhält 1 072 060,10 Euro.

lby

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt

Kommentare