Niederbayerische Gemeinde Furth erhält Nachhaltigkeitspreis

Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis. Foto: Rolf Vennenbernd
+
Der Deutsche Nachhaltigkeitspreis. Foto: Rolf Vennenbernd

Düsseldorf/Furth (dpa/lby) - Furth bei Landshut ist als "Deutschlands nachhaltigste Gemeinde" ausgezeichnet worden. Bei der Verleihung des Deutschen Nachhaltigkeitspreises am Freitagabend in Düsseldorf wurde die niederbayerische Kommune neben den Städten Dortmund und Ludwigsburg geehrt. Seit 1999 verfolgt die 3500-Einwohner-Gemeinde Furth das Ziel einer 100-prozentigen Versorgung durch erneuerbare Energien.

Die drei Preisträger erhalten von der Umweltstiftung der Allianz-Versicherung jeweils 35 000 Euro für Nachhaltigkeitsprojekte, wie die Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis mitteilte. 65 Kommunen hatten sich beworben. Der Preis soll nach Angaben der Stiftung den gesellschaftlichen Wandel hin zu nachhaltigerem Wirtschaften und Leben fördern. Er wird seit 2008 jährlich verliehen.

Homepage des Nachhaltigkeitspreises

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Noch lange kein „altes Eisen“ – Verlieben mit über 50
BAYERN
Noch lange kein „altes Eisen“ – Verlieben mit über 50
Noch lange kein „altes Eisen“ – Verlieben mit über 50
Corona in Bayern: Söder gesteht fatalen Fehler ein - und erklärt neue Regeln
BAYERN
Corona in Bayern: Söder gesteht fatalen Fehler ein - und erklärt neue Regeln
Corona in Bayern: Söder gesteht fatalen Fehler ein - und erklärt neue Regeln
AfD-Abgeordnete wollen 2G-Regeln in Bayern mit Klage stoppen
BAYERN
AfD-Abgeordnete wollen 2G-Regeln in Bayern mit Klage stoppen
AfD-Abgeordnete wollen 2G-Regeln in Bayern mit Klage stoppen
Plötzliche Panikattacke bei Hauptbahnhof: Frauen eilen Mutter zur Hilfe - Andere Passanten sehen nur zu
BAYERN
Plötzliche Panikattacke bei Hauptbahnhof: Frauen eilen Mutter zur Hilfe - Andere Passanten sehen nur zu
Plötzliche Panikattacke bei Hauptbahnhof: Frauen eilen Mutter zur Hilfe - Andere Passanten sehen nur zu

Kommentare