Söder überreicht Urkunde

„Nürnberger Ei“ - Fernsehturm in Nürnberg in Denkmalliste aufgenommen

Der Fernsehturm in Nürnberg zählt zu den Wahrzeichen der Stadt.
+
Der Fernsehturm in Nürnberg zählt zu den Wahrzeichen der Stadt.

Der Nürnberger Fernsehturm gehört zur Skyline der Stadt, genauso wie die Burg. Das „Nürnberger Ei“ wurde nun in die Bayerische Denkmalliste aufgenommen.

Nürnberg - Der Nürnberger* Fernsehturm ist in die Bayerische Denkmalliste aufgenommen worden. „Das Nürnberger Ei ist jetzt nicht mehr nur das höchste Gebäude, sondern auch das höchste Baudenkmal im Freistaat“, sagte Ministerpräsident Markus Söder* (CSU) am Freitag (18. Juni) bei der Übergabe der Urkunde des Landesamtes für Denkmalpflege. Bislang war nach Angaben des Bayerischen Landesamtes für Denkmalpflege der Olympiaturm in München das höchste Denkmal.

Nürnberger Fernsehturm: Seit 40 Jahren Wahrzeichen der Stadt - Wiedereröffnung geplant

„Der Nürnberger Fernsehturm hat für viele Nürnbergerinnen und Nürnberger eine besondere und emotionale Bedeutung. Mich fasziniert unser ‚Nürnberger Ei‘ seit meiner Jugend“, so Söder bei der Verleihung der Urkunde. Das 292,8 Meter hohe Wahrzeichen der Nürnberger* feierte im vergangenen Jahr sein 40. Jubiläum - und ist der dritthöchste deutsche Fernmeldeturm nach dem Berliner Fernsehturm und dem Europaturm in Frankfurt. Wegen seines eiförmigen Turmkorbes trägt er den Beinamen „Nürnberger Ei“.

OB Marcus König, Markus Söder, Staatsminister Bernd Sibler und der Geschäftsführer der DFMG Deutsche Funkturm GmbH, Bruno Jacobfeuerborn auf dem Nürnberger Fernmeldeturm.

„Das beliebte Wahrzeichen wird in die Reihe großer denkmalgeschützter Türme aufgenommen. Darauf bin ich stolz“, freut sich auch Oberbürgermeister Marcus König (CSU). Der neue Status als Baudenkmal eröffne im Rahmen der Denkmalschutzförderung neue Perspektiven für eine mögliche Wiedereröffnung der seit 1992 geschlossenen Besucherbereiche, sagte König. „Ziel ist es, irgendwann wieder mehr draus zu machen.“ (dpa) *Merkur.de/bayern ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA

Übrigens: Die wichtigsten Geschichten aus dem schönen Nürnberg gibt‘s jetzt auch in unserem brandneuen, regelmäßigen Nürnberg-Newsletter.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
BAYERN
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
Corona in Bayern: Live-Daten und Zahlen aus allen Städten und Landkreisen
Erst der Anfang? Stau-Chaos zum Ferienbeginn – ADAC-Experte sieht einen Trend
BAYERN
Erst der Anfang? Stau-Chaos zum Ferienbeginn – ADAC-Experte sieht einen Trend
Erst der Anfang? Stau-Chaos zum Ferienbeginn – ADAC-Experte sieht einen Trend
Mysteriöser Kornkreis in Weizenfeld: Bauer verzweifelt wegen Ansturm - RTL berichtet - Bürgermeister zürnt
BAYERN
Mysteriöser Kornkreis in Weizenfeld: Bauer verzweifelt wegen Ansturm - RTL berichtet - Bürgermeister zürnt
Mysteriöser Kornkreis in Weizenfeld: Bauer verzweifelt wegen Ansturm - RTL berichtet - Bürgermeister zürnt
Tiergarten Nürnberg will bedrohte heimische Baumarten schützen
BAYERN
Tiergarten Nürnberg will bedrohte heimische Baumarten schützen
Tiergarten Nürnberg will bedrohte heimische Baumarten schützen

Kommentare