Nürnberger U-Bahn-Bau kommt voran

Nürnberg - Der Nürnberger U-Bahn-Bau geht am Montag in die nächste Runde. Oberbürgermeister Ulrich Maly (SPD) will mit dem ersten Rammschlag den Startschuss für den Weiterbau der U-Bahn-Linie 3 geben.

Geplant ist die Weiterführung der Linie bis zum Nordklinikum und dem Nordwestring. Damit sollen neben dem Klinikum auch die Bewohner des Stadtteils Johannis eine bessere Bahnverbindung in die Innenstadt erhalten.

Die Stadt rechnet mit einer Eröffnung des 1,1 Kilometer langen Streckenabschnitts am Jahresende 2016. Die Strecke der automatisch betriebenen U-Bahn-Linie 3 wird sich damit auf 8,7 Kilometer verlängern. Die in einer Schleife von Südwesten nach Nordwesten geführten Linie 3 umfasst dann 13 Stationen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bombe bei der Regensburger Uni gefunden
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor
Ist dieser Juli noch „normal“? Hitzewoche steht bevor

Kommentare