Papst empfängt Christine Neubauer

+
Im Fernsehen ist sie "Gottes mächtige Dienerin" - im wahren Leben wurde Christine Neubauer zur Papstaudienz eingeladen.

München/Rom - Schauspielerin Christine Neubauer trifft den Papst. Sie wurde für diesen Mittwoch zu einer Generalaudienz eingeladen und wird Benedikt XVI. eine DVD mit ihrem ARD-Zweiteiler “Gottes mächtige Dienerin“ überreichen.

Neubauer werde in der ersten Reihe sitzen und auch die Möglichkeit haben, kurz mit dem Papst zu sprechen. Die 48-Jährige ist in dem Film in der Rolle der Schwester Pascalina zu sehen, der ersten mächtigen Frau im Vatikan unter Papst Pius XII. ARD-Programmdirektor Volker Herres und Produzentin Regina Ziegler werden Neubauer nach Rom begleiten.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt
Bergsteigerin stürzt 70 Meter in die Tiefe und stirbt

Kommentare