A9 teilweise gesperrt

Lkw kracht gegen Brückenpfeiler - Polizei entdeckt Defekt am Fahrzeug

Lkw kracht gegen Brückenpfeiler - Polizei entdeckt Defekt am Fahrzeug (Symbolfoto).
+
Lkw kracht gegen Brückenpfeiler - Polizei entdeckt Defekt am Fahrzeug (Symbolfoto).

Nach einem Unfall in der Nacht zum Dienstag hat die Polizei die A9 in Richtung München zeitweise komplett gesperrt.

Paunzhausen -  Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, kam ein Lkw-Fahrer von der rechten Fahrspur nach links ab, er fuhr gegen die Mittelleitplanke und anschließend gegen einen Brückenpfeiler. 

Lkw-Unfall auf der A9: Polizei entdeckt Defekt am Fahrzeug

Grund dafür war ein technischer Defekt an der Lenkung des Fahrzeugs. Der Fahrer wurde schwer verletzt und kam in die Uniklinik Regensburg.

Bei Mainstockheim (Landkreis Kitzingen) kam es am Freitagmorgen, 20. Dezember, zu einem Unfall. Ein Mann entdeckte einen verunglückten Wagen. Der Fahrer starb. (Merkur.de*)

*Merkur.de ist Teil des bundesweiten Ippen-Digital-Redaktionsnetzwerks.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Von Donau-Strömung mitgerissen: Suche nach Mädchen (13) endet traurig - nun folgt weitere schlimme Nachricht
Von Donau-Strömung mitgerissen: Suche nach Mädchen (13) endet traurig - nun folgt weitere schlimme Nachricht
Schrecklicher Zusammenstoß auf bayerischer Bundesstraße: VW-Bus kracht frontal in Lkw - Fahrerin (25) sofort tot
Schrecklicher Zusammenstoß auf bayerischer Bundesstraße: VW-Bus kracht frontal in Lkw - Fahrerin (25) sofort tot
Schwerer Unfall in Bayern: DB-Regionalzug rammt Traktor - Ein Mensch schwer verletzt - Strecke gesperrt
Schwerer Unfall in Bayern: DB-Regionalzug rammt Traktor - Ein Mensch schwer verletzt - Strecke gesperrt
Hitze-Warnungen in Bayern: Münchner Wetter-Experte klärt auf - diese Personen müssen vorsichtig sein
Hitze-Warnungen in Bayern: Münchner Wetter-Experte klärt auf - diese Personen müssen vorsichtig sein

Kommentare