17-Jähriger betrunken auf der Autobahn

Selb - Ohne Führerschein und noch dazu betrunken ist ein 17- Jähriger in der Nacht zum Sonntag auf der Autobahn 93 (A93) nahe Selb (Landkreis Wunsiedel) unterwegs gewesen.

Er fuhr alleine Auto, obwohl im Rahmen des begleitenden Fahrens eine volljährige Begleitperson hätte dabei sein müssen, wie die Verkehrspolizei in Hof am Sonntag mitteilte. Noch dazu rochen die Beamten bei der Verkehrskontrolle Alkohol. Ein Alkotest ergab bei dem Schüler einen Wert von mehr als einem Promille. Das Auto musste der 17-Jährige abstellen.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare