Unfall: Polizei fahndet nach flüchtiger Kuh

Lichtenfels - Die Polizei im fränkischen Lichtenfels sucht nach einem Autounfall in der Nacht zum Donnerstag nach einer flüchtigen Kuh. Nach einem Autounfall war das Tier verschwunden.

Das Tier war plötzlich auf eine Straße am Ortsausgang gelaufen und dort mit einem Auto zusammengeprallt. „Unbeeindruckt von dem leichten Sachschaden, welchen das Rindvieh am BMW verursachte, flüchtete es“, teilte die Polizei am Donnerstag mit - und hofft nun auf Hinweise aus der Bevölkerung, um den Besitzer ausfindig zu machen.

Kuriose Urteile aus der Tierwelt

20 kuriose Tier-Urteile

Bislang wissen die Beamten immerhin eins: Die Kuh war schwarz.

dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Porsche fackelt auf A8 ab
Porsche fackelt auf A8 ab
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Lindauerin (22) ermordet: Polizei nimmt mutmaßlichen Täter fest
Otto I.: Bayerns tragischer Griechen-König
Otto I.: Bayerns tragischer Griechen-König

Kommentare