Polizei nimmt Drogenhändler-Trio fest

Burgkunstadt/Bayreuth - Die Behörden haben in Burgkunstadt (Landkreis Lichtenfels) drei Drogenhändler gefasst. Die zwei Männer und eine Frau sollen meherere Kilo Rauschgift beschafft und verkauft haben.

Die 45- und 46-jährigen Männer und eine 24 Jahre alte Frau sollen allein in den vergangenen Monaten mehr als zwei Kilogramm Rauschgift in Tschechien beschafft und in den Landkreisen Lichtenfels und Kronach verkauft haben, berichtete die Polizei am Mittwoch in Bayreuth. Bei einer Kontrolle des Wagens des 45-Jährigen entdeckten die Beamten mehr als 400 Gramm Crystal-Speed. Weiteres Rauschgift und Drogengeld wurde bei der Durchsuchung der Wohnungen des Trios gefunden. Gegen alle drei ist Haftbefehl erlassen worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (SymbolbildI

Meistgelesen

Vermisste Malina: Termin für „Aktenzeichen XY“-Ausstrahlung steht
Vermisste Malina: Termin für „Aktenzeichen XY“-Ausstrahlung steht
Landwirt stirbt in Biogasanlage
Landwirt stirbt in Biogasanlage
Malinas Vater bei Stern TV - Neues Rätsel um ihren letzten Anruf
Malinas Vater bei Stern TV - Neues Rätsel um ihren letzten Anruf
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus
An diesen Orten in Bayern geht heute das Licht aus

Kommentare