Polizei nimmt Drogenhändler-Trio fest

Burgkunstadt/Bayreuth - Die Behörden haben in Burgkunstadt (Landkreis Lichtenfels) drei Drogenhändler gefasst. Die zwei Männer und eine Frau sollen meherere Kilo Rauschgift beschafft und verkauft haben.

Die 45- und 46-jährigen Männer und eine 24 Jahre alte Frau sollen allein in den vergangenen Monaten mehr als zwei Kilogramm Rauschgift in Tschechien beschafft und in den Landkreisen Lichtenfels und Kronach verkauft haben, berichtete die Polizei am Mittwoch in Bayreuth. Bei einer Kontrolle des Wagens des 45-Jährigen entdeckten die Beamten mehr als 400 Gramm Crystal-Speed. Weiteres Rauschgift und Drogengeld wurde bei der Durchsuchung der Wohnungen des Trios gefunden. Gegen alle drei ist Haftbefehl erlassen worden.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa (SymbolbildI

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Bergmesse auf dem Fellhorn - traditionelles Treffen der Alphornbläser
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia

Kommentare