Aus Zirkus ausgebüxt

Polizei nimmt vier Esel und drei Ponys fest

+

Neu-Ulm - Einsatz der etwas anderen Art für die Polizei in Neu-Ulm: Die Beamten haben vier Esel und drei Ponys festgenommen.

Festnahme der anderen Art: Insgesamt sieben „Täter“ nahmen Beamte in Neu-Ulm fest. Es handelte sich um vier Esel und drei Ponys. Diese waren aus einem Zirkus ausgebüxt und hatten sich herumgetrieben. Nach der Festnahme mussten sie zurück zu ihrem Besitzer …

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Drei Tote bei Autounfall im Allgäu - ein Mitfahrer im Kofferraum 
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Gewitter und Starkregen in Nordbayern - Tiefgarage läuft voll
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Max Herzog in Bayern feiert Geburtstag mit Königin Silvia
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet
Explosionsgefahr: Fahrer fährt brennenden Lkw in unbewohntes Gebiet

Kommentare